Haus Ohmden
Großzügig verglast
Persönliche Beratung
Telefon: 08221 969 70 69

Viel Platz mit offenem Grundriss



Über das Haus:
Haus Ohmden gefällt durch eine großzügige Verglasung im Wohnbereich und in den Räumen im Obergeschoss. Der offene Grundriss wird durch den Einschnitt zwischen Ess- und Wohnzimmer unterteilt und ist der ideale Platz für einen modernen Kaminofen. Zusätzlich werden Terrasse und der große Balkon überdacht. Die Gestaltung im Badezimmer weicht durch die individuelle Einteilung der Sanitärobjekte auf interessante Weise vom Gewohnten ab. Auf Wunsch kann die Fassade auch mit Putz ausgeführt werden.
Details und Daten:
Wohnfläche:         147 qm
Erdgeschoss:   75 qm + 28 qm Terrasse
Dachgeschoss:   72 qm + 10 qm Balkon
Dachneigung:   28 Grad
Kniestock:   2,40 m
Energiebedarf:   KfW 55 oder besser
     
Bauweise:   Holzhaus, Blockhaus, Fertighaus
Fassade:   Rhombusschalung aus unbehandelter Lärche
Dach:   Satteldach gedeckt mit Tonziegeln
Decke:   sichtbarer Massivholzdecke
Fenster:   Holz/Alu mit U-Wert 0,6
     
Planung:   Freie bauherrenorientierte Planung
Heizung:   nach Wunsch
     
Lieferradius:   Süddeutschland, Österreich und Schweiz

Haus des Monats

Haus Blankenhorn

Dieses Haus besticht durch seine moderne Architektur. Die Kombination aus Putz und Rhomboschalung setzt klare Akzente und die Verglasung in Erd- und Obergeschoß unterstreicht die zeitgemäße und doch gemütlich Anmutung des Hauses.

MEHR DARÜBER